ForceTM Betrugserkennung für Versicherer

Mit über 100 MILLIONEN analysierten P&C-Schadenmeldungen und einer Vielzahl von Warnungen, die von Betrugsbearbeitern AUSGEWERTET und KLASSIFIZIERT wurden, profitiert die KI von Shift von einer enormen DATENMENGE und BRACHENEXPERTISE, wodurch Force mit der Zeit immer LEISTUNGSFÄHIGER wird. Während andere Betrugsanalyse-Lösungen eine rudimentäre Schadensbewertung anbieten, geht Force über die einfache RISIKOANALYSE HINAUS, indem klare, UMSETZBARE ERKENNTNISSE geliefert werden, über welche Indikatoren die Schadenmeldungen VERDÄCHTIG machen.

WAS SIE BEKOMMEN

ZEIGE ALLES Verbergen
SICHERHEIT
SICHERHEIT

Die Rechenzentren von Shift sind auf dem neusten Stand und nach SOC-1, SOC-2 sowie ISO 27001 zertifiziert. Unsere Anwendungen und Systeme werden regelmäßig von externen Sicherheitsfirmen geprüft. Ebenso sind unsere Mitarbeiter umfassend im Umgang mit in physischer und virtueller Form vorliegenden sensiblen Daten geschult.

EINFACHHEIT
EINFACHHEIT

Die Ergebnisse werden in einer ergonomischen Schnittstelle angezeigt, um die Untersuchungen der Betrugsspezialisten zu erleichtern und die Zusammenarbeit im Team zu unterstützen. Alarme können sortiert, gefiltert, neu zugewiesen und eingestuft werden. Die Erklärung der Verdachtsgründe ist klar, kurz und konkret.

OPTIMIERUNG
OPTIMIERUNG

Die Force-Schnittstelle stellt den Kunden quantitative und qualitative Schadensbeurteilungen bereit. Diese breit angelegte Analyse erhöht die Produktivität der Betrugsspezialisten, so dass diese sich mithilfe bereits identifizierter Untersuchungspfade auf besonders verdächtige Fälle konzentrieren können. Außerdem wird unser SaaS-Modell unabhängig ausgeführt, so dass alle zukünftigen Wartungsprozesse, Updates und Erweiterungen für die Lösung ohne Mitwirkung des Kunden umgesetzt werden können.

KI-EXPERTISE
KI-EXPERTISE

Das renommierte Forschungsteam von Shift erzielt bahnbrechende Fortschritte beim Machine Learning im Versicherungsbereich. Unsere Kunden profitieren von den modernsten Erkennungsmethoden, die speziell an ihre jeweiligen Betrugsszenarien angepasst werden. Wir senden nicht einfach Alarme, sondern unsere Data Scientists arbeiten mit Betrugsmanagementteams zusammen, um die Szenarienalgorithmen laufend zu verbessern und eine exakte Modellierung stets wechselnder Betrugsumgebungen zu gewährleisten.

Wie es funktioniert

Wie es funktioniert

DATENÜBERTRAGUNG

Kunde sendet Daten im bevorzugten Format

DATENANALYSE

Force nutzt KI zur Auswertung und Sortierung von Schadenmeldungen

Asset 1

ALARMVERSAND

Echtzeitalarme für verdächtige Fälle werden an Betrugsspezialisten gesendet

Nutzungsbasierte Bezahlung

Keine feste Beauftragung, der Kunde zahlt pro Schadensfall und kann jederzeit kündigen